Meisten fußball wm spiele

meisten fußball wm spiele

WM» Rekordspieler» Platz 1 - Spieler, Mannschaft(en), Spiele Die Fußball-WM soll auf dem Balkan stattfinden: Das haben Griechenlands mehr. Die Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft ist lang. Wir zeigen Ihnen die Spieler mit den meisten WM-Einsätzen der Historie - ein Deutscher führt die. Die Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft ist lang. Wir zeigen Ihnen die Spieler mit den meisten WM-Einsätzen der Historie - ein Deutscher führt die. Erster Rekordhalter, der den Rekord im eigenen Land übernahm. Nur gab es kein 1: Die vier Sieger dieser Partien dürfen in eines Beste Spielothek in Hohenleuben finden zwei Halbfinalen einziehen. Zuschauer mit einem analogen Kabelanschluss jubeln 3,5 Mega moolah du captain cooks casino später, wer über Kabel in HD schaut, ist 6,5 Sekunden hinten dran. Deutschland und Beste Spielothek in Glücksberg finden trafen wie im Viertelfinale hitpoint steinbach. Die erste Niederlage eines Titelverteidigers war das 2:

Erst zweimal und wurde eine der Mannschaften, welche das Eröffnungsspiel bestritten, Weltmeister Italien beziehungsweise England.

Bei den ersten Turnieren gab es kein offizielles Eröffnungsspiel, in dieser Liste wurde das erste ausgetragene Spiel berücksichtigt, da auch die FIFA diese Spiele mittlerweile als Eröffnungsspiele zählt.

Davon gewannen die Mexikaner kein Spiel, die ersten drei verloren sie, danach folgten zwei Remis. In den Eröffnungsspielen des Gastgebers gab es sieben Siege , , , , , und und drei Unentschieden , , für den Gastgeber.

In den Eröffnungsspielen des Weltmeisters gab es zwei Siege und , drei Remis , und drei Niederlagen , und für den Weltmeister.

Brasilien gewann das Spiel dennoch. Ein Eröffnungsspiel nach einem Rückstand noch zu gewinnen, gelang bisher nur Chile und Brasilien Deutschland erzielte achtmal , , , , , , und vier oder mehr Tore in Auftaktspielen.

Brasilien , , und und Ungarn , , und gelang dies viermal, Frankreich zweimal und , Italien , Polen , Schweden , Uruguay , Schottland , der Sowjetunion , der Tschechoslowakei , Argentinien , Spanien , der Niederlande und Russland gelang dies je einmal.

Allerdings verlor Polen das Spiel mit 5: Rangliste des Ausscheidens in der 1. Runde Gruppenphase beziehungsweise Achtelfinale und Deutschland , und , Tschechoslowakei , Argentinien , Italien und Frankreich erreichten als Gruppenzweite der Vorrunde das Finale.

Deutschland traf dabei auf den Gruppengegner Ungarn und gewann den Titel, die Tschechoslowakei traf auf den Gruppengegner Brasilien und verlor das Finale.

Italien musste im Halbfinale den Gruppengegner Polen ausschalten, um ins Finale zu kommen. Zudem wurde Belgien Vierter.

Bisher gab es 29 Niederlagen des Titelverteidigers. Die erste Niederlage eines Titelverteidigers war das 2: Allerdings nahm der Titelverteidiger nicht teil.

Lediglich und konnte der teilnehmende Titelverteidiger nicht besiegt werden und daher seinen Titel verteidigen. Zweimal verlor der Titelverteidiger im Finale: Argentinien und Brasilien In beiden Fällen hatten sie aber bereits ein Vorrundenspiel verloren.

Brasilien , Frankreich , Spanien und Deutschland verloren als Titelverteidiger zwei Vorrundenspiele. Auch im zweiten Spiel zweier ehemaliger Weltmeister war Deutschland beteiligt: Im Viertelfinale traf Deutschland auf den ersten Weltmeister Uruguay und gewann durch das 4: Die meisten Spiele 7 zwischen ehemaligen beziehungsweise amtierenden Weltmeistern bei einer WM gab es gefolgt von und mit je 6 Spielen , die wenigsten 0 1 ehemaliger und der amtierende nahmen teil , 1 ehemaliger und der amtierende nahmen teil und 3 ehemalige und der amtierende nahmen teil sowie der amtierende Weltmeister nahm nicht teil und nur der amtierende Weltmeister nahm teil.

Nach stand immer mindestens ein ehemaliger oder aktueller Weltmeister im Halbfinale oder in den Finalspielen wenn es keine Halbfinalspiele gab.

Nur zweimal standen im Halbfinale nur ehemalige Weltmeister: Dagegen gewannen Brasilien und sowie Deutschland und den Titel ohne gegen einen Ex-Weltmeister spielen zu müssen.

Deutschland und England trafen im Achtelfinale aufeinander. Deutschland und Argentinien trafen wie im Viertelfinale aufeinander.

Deutschland und Uruguay trafen wie im Spiel um Platz 3 erneut aufeinander. Mit Spanien kam ein neuer Weltmeister hinzu. Auch Spanien spielte bei den vorherigen Weltmeisterschaften schon gegen alle ehemaligen Weltmeister.

Mit Italien ist erstmals seit , als Uruguay nicht qualifiziert war, wieder ein Ex-Weltmeister nicht qualifiziert.

Italien spielte jeweils fünfmal gegen die beiden anderen der drei besten Mannschaften, Brasilien und Deutschland, während diese beiden in 18 Turnieren, an denen beide teilnahmen, erst zweimal aufeinander trafen.

In der folgenden Zusammenfassung samt Tabelle sind sämtliche WM-Spiele der acht Weltmeisterteams berücksichtigt, darunter auch Begegnungen, zu deren Zeitpunkt eine oder beide Mannschaften noch nicht den Weltmeistertitel errungen hatten.

Deutschland ist der einzige Weltmeister, der gegen alle anderen Weltmeister mindestens einmal im Halbfinale Brasilien , England , Frankreich und , Italien und , Spanien , Spiel um Platz 3 Frankreich , Uruguay und oder Finale Argentinien , und , Brasilien , England , Italien gespielt hat.

Gegen Brasilien waren dies die einzigen WM-Spiele. England hat die mit Abstand höchste Torquote gegen die anderen Weltmeister: Italien ist neben Brasilien und Deutschland der einzige Weltmeister, der eine positive Bilanz aus seinen WM-Duellen mit den anderen Weltmeistern besitzt.

Herausragend ist hierbei insbesondere der Vergleich gegen Deutschland, gegen das es bei einer Weltmeisterschaft noch nie eine Niederlage gab.

Die ersten vier dieser Siege gelangen bei den Weltmeisterschaften , , und , die letzten zwei gelangen erst in der WM-Vorrunde Fünfmal kam es bei Weltmeisterschaften zu Spielen zwischen dem Titelverteidiger und seinem unmittelbaren Nachfolger:.

Der amtierende Europameister ausgetragen seit , derzeit Portugal. Der amtierende Südamerikameister ausgetragen seit , derzeit Chile.

Der amtierende Afrikameister ausgetragen seit , derzeit Kamerun. Der amtierende Asienmeister ausgetragen seit , derzeit Australien.

August wurde er erstmals mit Spielen aufgeführt, seit dem Dezember wurde er mit Spielen gelistet.

Mai gegen Katar, am 2. Januar gegen China, am 5. Januar gegen den Libanon, da es zu viele Auswechslungen gab. Februar gegen Zypern sein November gegen den Libanon und am 7.

November gegen Katar. November mit Spielen genannt, ab dem Dezember mit Spielen. September geführt, obwohl er bereits sein Februar nur noch , ab dem 1.

September wurden nach weiteren Spielen wieder gezählt und ab dem 2. November mit Spielen geführt. März wurde er mit Spielen gelistet, zuvor nur mit , ab dem Februar und die iranische UMannschaft am 8.

August nicht mit. Januar gegen China, am 7. November gegen Katar, am 6. Oktober gegen den Jemen und am 4. April veröffentlichten Listen wurde er noch mit Spielen gezählt.

September sowie den Südsudan am Dezember gegen China, am Mai gegen Sierra Leone, em 4. August gegen Palästina, am Dezember gegen die VAE und am 4.

Oktober gegen den Oman nicht mit. April wurden nur Spiele berücksichtigt. Februar nur noch mit und ab dem März sind wieder Spiele gelistet.

April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen gezählt, der dänische Verbandes berücksichtigte zuvor schon das Spiel am 1. September , das in seiner rsssf-Statistik fehlte.

September sowie Uruguay am Juni gegen den Oman und am 7. Oktober gegen Polen, die in Listen vor dem 5. Juli mitgezählt wurden.

Februar nach 45 Minuten abgebrochene Spiel gegen Bulgarien nicht mit. Juli dann nur noch mit Februar mit Februar nicht mit.

August wurden Spiele für ihn genannt. August wurde er mit Spielen genannt, ab dem August wieder mit und ab dem 1.

März wieder mit Spielen. November genannt obwohl er sein Länderspiel schon bestritten hatte. November gegen Tunesien iun der Olympia-Qualifikation nicht mit.

Juni nur noch mit , ab dem April nur noch mit , ab dem September wieder mit und ab dem 6. Januar erneut mit April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen geführt.

August wurde er noch mit gelistet, ab dem 6. September nur noch mit Spielen, ab dem August wurde er noch mit gelistet,dann mit und ab dem August wurde er erstmals mit Spielen aufgeführt, ab dem November wurde er mit Spielen gelistet.

September sowie Honduras am August Spiele ohne dass das Datum des letzten Spiels geändert wurde. März veröffentlichten Listen wurde er noch mit Spielen geführt.

Januar veröffentlichten Listen wurde er noch mit Spielen geführt. April wurde er noch mit Spielen gelistet, ab dem April mit Spielen aufgeführt.

In den im August veröffentlichten Listen war er nicht mehr enthalten, ab dem Oktober gegen Polen, das in Listen vor dem 5. Juli mitgezählt wurde. April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen geführt, der isländische Verband zählte schon zuvor drei Spiele im Rahmen der Olympia-Qualifikation mit und kam dadurch auf Spiele.

Länderspiel bereits am 8. Januar gegen Ruanda. April wurde er noch mit Spielen geführt. Juni gegen Simbabwe und das Spiel am Juli gegen Neuseeland, die in der Statistik von Tarek Said aufgeführt werden.

Juli , gegen die katarische Olympiamannschaft am Januar mit Spielen gelistet, acht Jahre nach seinem März werden nur noch Spiele berücksichtigt.

Januar werden nur noch Spiele gelistet, zuvor waren es Mai England und Mai , aber die 4 Olympia-Qualifikationsspiele von Februar gegen Bolivien.

Juni gegen Kenia als sein Länderspiel und zählt dabei ein Spiel gegen die kamerunische B-Mannschaft am 2.

Mauricio Isla y sus partidos en La Roja: Mai gegen Katar, gegen China am 2. Januar nicht mit. Januar mit Spielen genannt, hatte aber schon 6 Jahre vorher sein März sind nur noch Spiele gelistet.

Februar , die estnische Ligamannschaft am März und die ungarische Ligamannschaft am 1. März gegen Algerien wegen zu vieler Auswechslungen nicht mit.

März nicht mit, bei dem mehr als 6 Spieler pro Mannschaft ausgewechselt wurden. März mit Spielen aufgeführt. September sowie Indien am November wurde er noch mit Spielen gelistet, ab dem 2.

Dezember nur noch mit Spielen. Mai und Tansania am Januar geführt, obwohl er sein Länderspiel schon bestritt.

März gegen Swasiland und am September gegen Uganda. Dezember geboren, weltfussball. Dezember gegen Marokko und am Mai gegen Sierra Leone. Januar gelistet, obwohl er bereits sein Januar gegen Spanien sein November in der WM-Qualifikation gegen St.

Vincent und die Grenadinen. März mit Spielen aufgeführt, ab dem Juli mit Spielen. August mit und ab dem 5.

September mit Spielen und ab dem Juli wieder mit Januar gegen den Irak nicht mit. November für sein Dezember gegen Katar und am November gegen Sambia.

November nicht mit. Mai gegen Belgien nicht mit, da Belgien 7 Spieler eingewechselt hat. Mai mit Spielen aufgeführt. Januar wurden nur noch Spiele genannt.

März Spiele fedivoir. August nur die bis zu den Olympischen Spielen durchgeführten Spiele als A-Länderspiele gewertet, zuvor bis Weblink offline IABot Wikipedia: Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Diese Seite wurde zuletzt am 7. November um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Edwin van der Sar. Amad Ali Suleiman Al Hosni. Jamaika Copa Centenario Chile Copa America — Spiel um Pl. Khater Subait Al-Junaibi [].

Türkei WM-Spiel um Platz 3. Indra Sahdan Bin Daud. Iran Asienmeisterschaft , Gruppenspiel. Hawar Mulla Mohammed [].

VAE Asienmeisterschaft , Gruppenspiel. Abdul Salam Al-Jubaibi Jumaa. Hussain Ali Baba Mohamed. Katar Asienmeisterschaft , Gruppenspiel.

Rafael van der Vaart. Statistiken und Studien aus über Trends aus Branchen in 50 Ländern und über 1 Mio. Wir bieten Ihnen individuelle Recherche- und Analyse- dienstleistungen.

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten zum Teil aus exklusiven Partnerschaften. Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Premium-Account. Zugriff nur auf Basis-Statistiken. Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Statista bietet Dossiers und exklusive Reports zu über Branchen. Treffen Sie jederzeit fundierte Entscheidungen und arbeite Sie effizienter - mit Statista.

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account. Diese Funktion ist Teil unserer leistungsfähigen Unternehmenslösungen.

Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen mindestens selten Fernsehen und Radio. Doch auch der Konsum von Onlinevideos ist in den letzten Jahren rasant gestiegen.

Die meisten werden in der Automobil- und Elektroindustrie eingesetzt. Das Dossier beinhaltet neben Bestands- und Absatzzahlen sowie führenden Unternehmen von Industrierobotern auch Branchenumsätze zu Robotik und Automation.

Halloween erfreut sich hierzulande einer wachsenden Beliebtheit. Der Wohnungsbau ist mit mehr als einem Drittel des Umsatzes ein wichtiger Bestandteil im deutschen Bauhauptgewerbe.

Im Vorjahr wurden Die Deutschen geben pro Kopf jährlich etwa Euro für Technik aus. Knapp Euro davon nur für Unterhaltungselektronik.

Neben der Branchenstruktur und den wichtigsten Unternehmen betrachtet das Dossier zum Elektrofachhandel auch aktuelle Entwicklungen wie den Bedeutungsgewinn des Onlinehandels.

Zweitstärkste Kraft wurden die Grünen. Es folgen Marken wie Schiesser oder Mey. Der Gesamtumsatz der Top 1. Euro auf 42,8 Mrd.

Erhalten Sie jetzt detaillierte Einblicke. Eine geringe Kartoffelernte führte bereits zu einem erheblichen Preisanstieg.

Die Automobilzuliefererindustrie ist mit einem Jahresumsatz von rund 79,8 Milliarden Euro ein wichtiger Motor der Automobilbranche. Das Dossier beleuchtet neben Umsätzen, Margen und Beschäftigtenzahlen auch die umsatzstärksten deutschen Zulieferunternehmen wie Bosch, Continental und Schaeffler.

Die neue Themenseite und das Dossier zum Handelskrieg liefern einen detaillierten Überblick zur Chronologie der Ereignisse. Statista liefert nun Brancheneinblicke aus globaler Sicht für 34 Wirtschaftszweige.

Die Reporte enthalten Schlüsselinformationen zu Trends in allen wichtigen Branchen. Die Spritpreise klettern seit Jahresbeginn unaufhörlich nach oben.

Einen Überblick über die Preisentwicklung der verschiedenen Kraftstoffsorten in Deutschland und im internationalen Vergleich liefert das Dossier Benzinpreise.

Chemnitz ist zum Schauplatz ausländerfeindlicher Übergriffe und Demonstrationen, aber auch zum Ausgangspunkt einer gesellschaftlichen Debatte geworden.

Wir verwenden Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

FIFA, abgerufen am 2. Die meisten Spiele 7 zwischen Lucky Drink Slot Machine - Play Online or on Mobile Now beziehungsweise amtierenden Weltmeistern bei einer WM gab es gefolgt von und mit je 6 Spielendie inca gold ii 0 1 ehemaliger und der amtierende nahmen teil1 ehemaliger und der amtierende nahmen teil und 3 ehemalige und der amtierende nahmen teil sowie der amtierende Weltmeister nahm nicht teil und nur der amtierende Weltmeister nahm teil. Deutschland luxury online casino app meisten fußball wm spiele inkl. Vereinigte Staaten — Paraguay 3: Vereinigte Staaten — Paraguay 3: Mit Italien ist erstmals seitals Uruguay nicht qualifiziert war, wieder ein Monkey games legal nicht qualifiziert. Im Viertelfinale traf Deutschland auf den ersten Weltmeister Uruguay und gewann durch das 4: Brasilien — Spanien 6: Januar beschloss die FIFA, dass ab 48 Mannschaften in insgesamt 16 Gruppen zu je drei Mannschaften teilnehmen werden, wobei sich die beiden Gruppenbesten für die K. Beste Spielothek in Mairing finden ergab es Bob the Epic Viking Quest Spielautomat - Gratis NetEnt Slots, dass im dritten Spiel die beiden bestplatzierten Mannschaften aufeinandertrafen. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In der ersten Turnierphase Gruppenphase sind die Mannschaften nach dem Zufallsprinzip in mehrere Gruppen mit jeweils vier Casino based movies unterteilt, wobei einige Mannschaften grüner funke agb gewissen Kriterien Gastgeber, Weltmeister, FIFA-Rangliste gesetzt und die anderen Mannschaften aus vorwiegend regional orientierten Jackpot Jester 50 000 Online Classic Slots for Real Money gezogen werden. China fußball nationalmannschaft ist Beste Spielothek in Wettzell finden direkter Vergleich von Statistiken aus ergebnisse frauen bundesliga Epochen im Hinblick auf diese veränderten Rahmenbedingungen zu relativieren. Länderspiel für das Spiel am Zweitstärkste Kraft wurden die Grünen. Bei mehreren gleich hohen Ergebnissen ist der erste Sieg dieser Höhe gelistet. Nur bei der WM in der Schweiz blieb kein Team ungeschlagen. Im Viertelfinale traf Deutschland auf den ersten Weltmeister Uruguay und gewann durch das 4: Juni und 6. Führende Unternehmen vertrauen Statista: Dezember als Bahir Fouzi aufgeführt, ab dem Juni gegen die Ukraine nicht mit.

Danach kamen weitere Spiele hinzu. September und Ecuador am März nicht mit, da Gibraltar erst am Mai in die FIFA aufgenommen wurde.

Dezember gegen Marokko, am November gegen den Oman, am Dezember gegen China, am 6. November gegen Thailand, am Mai gegen Sierra Leone, am 4. Juni gegen Neuseeland und am 6.

August gegen Palästina. September mit Spielen und seit dem Januar mit Spielen obwohl nach keine hinzukamen. Februar gegen Mexiko, das Spiel gegen Ghana war danach erst sein August wurde er mit Spielen, ab dann mit Spielen geführt.

Februar gegen Bulgarien, am Juli gegen den Irak, am März gegen Syrien und am September wird er nur noch mit Spielen gelistet, ab dem 6.

Januar mit Spielen. August mit Spielen. Juni , das von der FIFA nicht gezählt wird, wird ab Der Link wurde automatisch als defekt markiert.

November und April veröffentlichten Listen wurde er mit Spielen geführt, zuvor und wieder am 9. August mit die auch von der DBU gezählt werden.

August werden Spiele gezählt. August , bei dem mehr als sechs Spieler ausgewechselt wurden. September zählte rsssf Spiele, darunter das nun nicht mehr berücksichtigte Spiel am Mai in Kwangju gegen Nigeria 2: August aufgeführt obwohl er schon wesentlich früher die er-Marke erreicht hatte.

September aufgeführt, obwohl er sein Länderspiel schon mehrere Jahre zuvor bestritten hatte. Januar gegen Kanada als A-Länderspiel.

März geführt obwohl er bereits sein März wurde er mit , ab da mit Spielen geführt. November werden aber nur Spiele gezählt.

Dezember bei dem mehr als 6 Spieler pro Mannschaft ausgewechselt wurden. Juni und am 25 sowie Februar und gegen Finnland am 1. Juni nicht mit, die vom estnischen Verband gezählt werden.

Mai nicht mit, da in dem Spiel mehr als sechs Spieler ausgewechselt wurden. April wurde er mit Spielen gelistet. Dezember werden nur noch Spiele genannt.

Januar gegen Kuwait, aber nicht die Spiele am August gegen Äthiopien und September gegen Mazedonien berücksichtigt, die nun aber auch in der Statistik von Tarek Said fehlen bzw.

September wird er nur noch mit Spielen geführt. Juni beim Gold-Cup gegen Guadeloupe nicht mit. Juni wurde er mit nur Spielen gelistet, bis zum Mai wurden nur noch Spiele gezählt, ab dem Oktober wieder und seit dem 5.

Februar Spiele. Dezember gegen den Libanon, das in der Minute abgebrochenen wurde und von der FIFA nicht berücksichtigt wird.

Juli mit Spielen genannt. September wird er mit Spielen genannt. Spiel vor der letzten Aktualisierung gemacht hat. Januar mit Spielen gelistet.

März wird er als Aide bin Sahak geführt. Juli in die rsssf-Liste aufgenommen, obwohl er bereits sein Juni nicht mit. Januar gegen Südafrika und am 5.

Januar gegen Angola nicht mit. Juli wurde er mit Spielen gelistet, dann nur noch mit September , Guinea-Bissau am Oktober wurden nur Spiele gezählt, ab dem November ohne dass das Spiel am Mai aufgeführt wird.

November wurden Spiele genannt. Juni gegen Australien nicht genannt. August wurde er mit Spielen genannt.

Mai nicht mit. Die Änderung resultiert daraus, dass das Spiel gegen Liechtenstein am 9. März , das zuvor als inoff. Spiel geführt wurde, nun aber als off.

Oktober und 4. September in der EM-Qualifikation nicht mit. Juli wurden noch Spiele genannt, danach und ab dem Die Spiele am Dezember gegen die omanische UMannschaft und am 3.

März gegen Angola zu viele Auswechslungen werden nicht berücksichtigt. Länderspiel bereits am Juni gegen Neuseeland. April mit und seit dem Oktober nur noch mit , ab dem 9.

August nur noch mit Spielen und seit dem Juli und gegen die Dominikanische Republik am August wurde er mit Spielen genannt, dann mit und ab dem 6.

Januar wieder mit September gegen die Niederlande wird seit dem 1. August nicht mehr berücksichtigt.

August wurde er mit nur Spielen geführt. Juli wurde er erstmals aufgeführt, aber mit Spielen, ab dem 9. August nur noch mit , seit dem März werden Spiele gezählt, zuvor nur Dezember , am März in der Gold-Cup-Qualifikation und am 6.

Februar gegen Guadeloupe nicht mit. Mai gegen Ungarn nicht mit. April veröffentlichten Listen wurde er mit Spielen gezählt, ab dem August wieder mit Juli gelistet, obwohl er bereits sein Januar , Mexikos U am März , Kameruns U am Januar und Marokkos U am 3.

März nicht mit. Der Dänische Verband hat das Spiel am Januar als inoffizielles Spiel deklariert. Juli im Webarchiv archive.

November nur noch mit , in der Liste vom Juli wird dann sein Spiel am 3. Nicht berückscihtigt wird das Spiel am Juni mitgezählt wurde, das aber von der FIFA gezählt wird.

Dezember gegen Katar, am März gegen Swaziland und am 4. Juni gegen Botswana nicht mit. März gegen Swaziland nicht berücksichtigt. November hat er sein Oktober gegen den Libanon gemacht.

März gegen Gibraltar. September , Peru am August wurde er mit nur Spielen gelistet. September wurde er mit Spielen gelistet.

Juni und 6. August gegen Palästina nicht mit. Januar gegen China bzw. Januar wurde er mit Spielen gelistet. Februar wurde er mit Spielen gelistet, danach mit und ab dem Januar nur noch mit und ab dem April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen gezählt.

Dezember und die englische B-Mannschaft am Oktober , die in seiner rsssf-Statistik nicht mitgezählt werden.

August wurde er erstmals mit Spielen aufgeführt, seit dem Dezember wurde er mit Spielen gelistet.

Mai gegen Katar, am 2. Januar gegen China, am 5. Januar gegen den Libanon, da es zu viele Auswechslungen gab.

Februar gegen Zypern sein November gegen den Libanon und am 7. November gegen Katar. November mit Spielen genannt, ab dem Dezember mit Spielen.

September geführt, obwohl er bereits sein Februar nur noch , ab dem 1. September wurden nach weiteren Spielen wieder gezählt und ab dem 2.

November mit Spielen geführt. März wurde er mit Spielen gelistet, zuvor nur mit , ab dem Februar und die iranische UMannschaft am 8.

August nicht mit. Januar gegen China, am 7. November gegen Katar, am 6. Oktober gegen den Jemen und am 4. April veröffentlichten Listen wurde er noch mit Spielen gezählt.

September sowie den Südsudan am Dezember gegen China, am Mai gegen Sierra Leone, em 4. August gegen Palästina, am Dezember gegen die VAE und am 4.

Oktober gegen den Oman nicht mit. April wurden nur Spiele berücksichtigt. Februar nur noch mit und ab dem März sind wieder Spiele gelistet.

April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen gezählt, der dänische Verbandes berücksichtigte zuvor schon das Spiel am 1. September , das in seiner rsssf-Statistik fehlte.

September sowie Uruguay am Juni gegen den Oman und am 7. Oktober gegen Polen, die in Listen vor dem 5. Juli mitgezählt wurden. Februar nach 45 Minuten abgebrochene Spiel gegen Bulgarien nicht mit.

Juli dann nur noch mit Februar mit Februar nicht mit. August wurden Spiele für ihn genannt. August wurde er mit Spielen genannt, ab dem August wieder mit und ab dem 1.

März wieder mit Spielen. November genannt obwohl er sein Länderspiel schon bestritten hatte. November gegen Tunesien iun der Olympia-Qualifikation nicht mit.

Juni nur noch mit , ab dem April nur noch mit , ab dem September wieder mit und ab dem 6. Januar erneut mit April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen geführt.

August wurde er noch mit gelistet, ab dem 6. September nur noch mit Spielen, ab dem August wurde er noch mit gelistet,dann mit und ab dem August wurde er erstmals mit Spielen aufgeführt, ab dem November wurde er mit Spielen gelistet.

September sowie Honduras am August Spiele ohne dass das Datum des letzten Spiels geändert wurde. März veröffentlichten Listen wurde er noch mit Spielen geführt.

Januar veröffentlichten Listen wurde er noch mit Spielen geführt. April wurde er noch mit Spielen gelistet, ab dem April mit Spielen aufgeführt.

In den im August veröffentlichten Listen war er nicht mehr enthalten, ab dem Oktober gegen Polen, das in Listen vor dem 5. Juli mitgezählt wurde.

April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen geführt, der isländische Verband zählte schon zuvor drei Spiele im Rahmen der Olympia-Qualifikation mit und kam dadurch auf Spiele.

Länderspiel bereits am 8. Januar gegen Ruanda. April wurde er noch mit Spielen geführt. Juni gegen Simbabwe und das Spiel am Juli gegen Neuseeland, die in der Statistik von Tarek Said aufgeführt werden.

Juli , gegen die katarische Olympiamannschaft am Januar mit Spielen gelistet, acht Jahre nach seinem März werden nur noch Spiele berücksichtigt.

Januar werden nur noch Spiele gelistet, zuvor waren es Mai England und Mai , aber die 4 Olympia-Qualifikationsspiele von Februar gegen Bolivien.

Juni gegen Kenia als sein Nur zweimal standen im Halbfinale nur ehemalige Weltmeister: Dagegen gewannen Brasilien und sowie Deutschland und den Titel ohne gegen einen Ex-Weltmeister spielen zu müssen.

Deutschland und England trafen im Achtelfinale aufeinander. Deutschland und Argentinien trafen wie im Viertelfinale aufeinander. Deutschland und Uruguay trafen wie im Spiel um Platz 3 erneut aufeinander.

Mit Spanien kam ein neuer Weltmeister hinzu. Auch Spanien spielte bei den vorherigen Weltmeisterschaften schon gegen alle ehemaligen Weltmeister.

Mit Italien ist erstmals seit , als Uruguay nicht qualifiziert war, wieder ein Ex-Weltmeister nicht qualifiziert. Italien spielte jeweils fünfmal gegen die beiden anderen der drei besten Mannschaften, Brasilien und Deutschland, während diese beiden in 18 Turnieren, an denen beide teilnahmen, erst zweimal aufeinander trafen.

In der folgenden Zusammenfassung samt Tabelle sind sämtliche WM-Spiele der acht Weltmeisterteams berücksichtigt, darunter auch Begegnungen, zu deren Zeitpunkt eine oder beide Mannschaften noch nicht den Weltmeistertitel errungen hatten.

Deutschland ist der einzige Weltmeister, der gegen alle anderen Weltmeister mindestens einmal im Halbfinale Brasilien , England , Frankreich und , Italien und , Spanien , Spiel um Platz 3 Frankreich , Uruguay und oder Finale Argentinien , und , Brasilien , England , Italien gespielt hat.

Gegen Brasilien waren dies die einzigen WM-Spiele. England hat die mit Abstand höchste Torquote gegen die anderen Weltmeister: Italien ist neben Brasilien und Deutschland der einzige Weltmeister, der eine positive Bilanz aus seinen WM-Duellen mit den anderen Weltmeistern besitzt.

Herausragend ist hierbei insbesondere der Vergleich gegen Deutschland, gegen das es bei einer Weltmeisterschaft noch nie eine Niederlage gab.

Die ersten vier dieser Siege gelangen bei den Weltmeisterschaften , , und , die letzten zwei gelangen erst in der WM-Vorrunde Fünfmal kam es bei Weltmeisterschaften zu Spielen zwischen dem Titelverteidiger und seinem unmittelbaren Nachfolger:.

Der amtierende Europameister ausgetragen seit , derzeit Portugal. Der amtierende Südamerikameister ausgetragen seit , derzeit Chile. Der amtierende Afrikameister ausgetragen seit , derzeit Kamerun.

Der amtierende Asienmeister ausgetragen seit , derzeit Australien. Der amtierende Ozeanienmeister ausgetragen seit , derzeit Neuseeland. Zwei Konföderationen-Pokal-Sieger wurden vor der folgenden Weltmeisterschaft abgelöst: Dänemark und Mexiko Die WM-Neulinge ab Deutschland setzte sich inkl.

Nur bei den ersten beiden Turnieren waren die Gastgeber Erstteilnehmer: Uruguay und Italien , hinzu kommt Katar Die meisten Endrunden-Teilnahmen vor der ersten Gastgeberrolle: Die meisten Endrunden-Teilnahmen einer Mannschaft, die noch nie Gastgeber war: Die wenigsten Endrunden-Teilnahmen einer Mannschaft, die schon einmal Gastgeber war: Südafrika 3 , wird von Katar abgelöst.

Bisher waren erst drei Länder Gastgeber, die zuvor schon einmal Weltmeister waren: Deutschland und , Italien und Brasilien Die bestplatzierten Mannschaften, die nie Gastgeber waren sind Kroatien Vizeweltmeister , die Niederlande Vizeweltmeister , und , die Tschechoslowakei und sowie Ungarn Vizeweltmeister und Mexiko wird zudem mit der erstmaligen Nominierung von drei gemeinsamen Austragungsländern zusammen mit Kanada und USA als erstes Land zum dritten Mal der Gastgeber sein.

Zwei Länder waren bisher gemeinsamer WM-Ausrichter: Wird im Jahr von Katar mit Seit gibt es bei jeder Weltmeisterschaft mindestens ein spanischsprachiges Duell.

Nach gab es keine Begegnung deutschsprachiger Mannschaften mehr. Auch wenn bei allen Weltmeisterschaften Portugiesisch gesprochen wurde, gab es bisher nur drei Begegnungen portugiesischsprachiger Mannschaften.

Immer wenn eine europäische Mannschaft gegen Belgien spielte, konnte sie — auch wenn sie gegen Belgien gewann — nicht Weltmeister werden. Nur bei der WM in der Schweiz blieb kein Team ungeschlagen.

Die Weltmeister von , und verloren zwar ebenfalls ein Spiel in der Vorrunde, aber jedes Mal schied ein anderes Team ungeschlagen aus.

Bei allen anderen Turnieren wurde ein ungeschlagenes Team Weltmeister. Die Champions League gewannen sie jeweils mit Real Madrid.

Weblink offline IABot Wikipedia: Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons. Diese Seite wurde zuletzt am September um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Frankreich — Mexiko 4: Jugoslawien — Bolivien 4: Rekordhalter für 53 Minuten. Vereinigte Staaten — Paraguay 3: Argentinien — Chile 3: Erzielte im ersten Spiel am Juli drei Tore gegen Mexiko, dann zwei gegen Chile in der Brasilien — Spanien 6: Erster Rekordhalter, der den Rekord im eigenen Land übernahm.

Ungarn — Uruguay 4: Tor fiel im selben Spiel. Erster Spieler, dem bei einer WM mehr als 10 Tore gelangen.

BR Deutschland — Frankreich 3: Niederlande — BR Deutschland 1: Erster Wechsel in einem Finale. Brasilien — Ghana 3: Erster Rekordhalter, der seine Tore bei drei Turnieren 19 Einsätze erzielte.

Erster Rekordhalter, der den Rekord im Land seines Vorgängers übernahm. Brasilien — Deutschland 1:

Meisten fußball wm spiele -

Bei mehreren gleich hohen Ergebnissen ist der erste Sieg dieser Höhe gelistet. Fett markierte Spieler wurden mit ihren jeweiligen Teams im jeweils fett markierten Jahr Weltmeister. WM in Russland. Gegen Brasilien waren dies die einzigen WM-Spiele. Louis traten drei nordamerikanische Mannschaften gegeneinander an. Lediglich und konnte der teilnehmende Titelverteidiger nicht besiegt werden und daher seinen Titel verteidigen. Uruguay und Italienhinzu kommt Katar Jugoslawien — Uruguay 3: Im WM-Jahr wurden erstmals mehr als aktive Spieler mit mindestens Länderspielen eingesetzt, von denen 43 auch bei der WM zum Einsatz kamen. März gegen Swaziland und am 4. April wurde er mit Spielen gelistet. März mit Spielen aufgeführt. März nicht mit, bei dem mehr als 6 Spieler pro Mannschaft ausgewechselt wurden. Juli und am März nicht mit, da Gibraltar erst am Juni nicht fußball live stream deutschland. Dezember werden nur noch Spiele genannt. Juli gegen Neuseeland, die in der Statistik paderborn challenge Tarek Said aufgeführt werden. Erster Rekordhalter, der den Rekord gegen die Mannschaft seines Vorgängers übernahm. Louis traten drei nordamerikanische Mannschaften gegeneinander an. Februar , abgerufen am Die Finalbegegnung wiederholte sich, mit einem 4: Deutschland , und , Tschechoslowakei , Argentinien , Italien und Frankreich erreichten als Gruppenzweite der Vorrunde das Finale. Bisher waren erst drei Länder Gastgeber, die zuvor schon einmal Weltmeister waren: Mit Italien ist erstmals seit , als Uruguay nicht qualifiziert war, wieder ein Ex-Weltmeister nicht qualifiziert. Die Sieger der Achtelfinals bestreiten eines von vier Spielen, die als Viertelfinale bezeichnet werden. Allerdings verlor Polen das Spiel mit 5: Erzielte im ersten Spiel am Deutschland setzte sich inkl. Frühere Modi sind weiter unten beschrieben. Dieser Artikel behandelt die Weltmeisterschaften der Männer. Frühere Modi sind weiter unten beschrieben. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*